Veröffentlicht am 10 July 2019

Ist eine Banane eine Beere oder Frucht? Die überraschende Wahrheit

Die meisten Menschen können leicht Obst und Gemüse auseinander halten.

Allerdings ist die Unterscheidung zwischen verschiedenen Arten von Obst weniger klar - und Sie können besonders gefragt, wie eine Banane eingestuft werden soll.

In diesem Artikel erfahren Sie, ob eine Banane eine Frucht oder eine Beere ist.

Banana Berry oder ObstShare on Pinterest

Das Wort Frucht wird verwendet , um die süße, fleischige, Samen-Holdingstrukturen einer blühenden Pflanze zu beschreiben.

Eine Frucht ist die Fortpflanzungsorgane dieser Pflanzen, und seine Hauptfunktion ist , Samen zu neuen Bereichen zu verteilen , wo die Pflanze wachsen kann. Früchte können in zwei Hauptkategorien unterteilen: fleischige oder trocken ( 1 ).

Trockenfrüchte sind Lebensmittel , die wir normalerweise nicht denken, wie Obst, wie Nüsse , Hülsenfrüchte und Kokosnüsse.

Auf der anderen Seite sind fleischige Früchte die Typen wir gewohnt - gemeinsame Früchte, wie Äpfel, Kirschen und Bananen.

Fleischige Frucht kann weiter in einfache Früchte, aggregieren Früchte oder mehrere Früchte unterteilt werden. Beeren sind eine Unterkategorie der einfachen fleischige Frucht ( 1 ).

Daher sind alle Beeren Früchte, aber nicht alle Früchte sind Beeren.

Zusammenfassung Die Früchte sind die Fortpflanzungsorgane einer blühenden Pflanze. Sie lassen sich in mehrere Unterkategorien eingeteilt werden, von denen Beeren.

So überraschend es klingen mag, botanisch, sind Bananen betrachtet Beeren.

Die Kategorie eine Frucht unter fällt , wird durch den Teil der Anlage bestimmt , die in die Frucht entwickelt. Zum Beispiel entwickeln einige Früchte von den Blumen , die ein Ovar , während andere von den Blumen mit mehreren (entwickeln 1 ).

Was mehr ist, ein Samen der Früchte werden von drei Hauptstrukturen umgeben:

  • Exokarp: Die Haut oder äußere Teil der Frucht.
  • Mesokarp: Das Fleisch oder mittleren Teil der Frucht.
  • Endocarp: Der innere Teil, der den Samen oder Samen umschließt.

Die Haupteigenschaften dieser Strukturen tragen weiter zur Klassifizierung der Frucht ( 1 ).

Zum Beispiel wird eine Beere betrachtet, eine Frucht aus einem einzigen Fruchtknoten entwickeln muß und hat in der Regel ein weiche exocarp und fleischige Mesokarp. Die endocarp muss auch weich und kann ein oder mehrere umschließen Samen ( 2 ).

Bananen all diese Anforderungen erfüllen. Sie entwickeln sich aus einer Blume , die ein einzelnes Eierstock-, haben eine weiche Haut und eine fleischige Mitte. Außerdem Bananen enthalten mehrere Samen , die viele Menschen nicht merken , wie sie klein sind.

Zusammenfassung Bananen entwickeln sich aus einer Blume mit einem einzigen Eierstock-, haben eine weiche und süße Mitte und enthalten eine oder mehrere Samen. Deshalb erfüllen sie die Anforderungen der botanischen Beeren.

Viele sind überrascht zu erfahren, dass Bananen als Beeren eingestuft.

Die meisten Leute denken , die Beeren als kleine Früchte , die von Pflanzen, wie Erdbeeren, ausgewählt werden kann Himbeeren und Brombeeren. Allerdings Botanisch sind diese Früchte nicht berücksichtigt Beeren.

Das liegt daran , anstatt von Blumen mit einem Ovar zu entwickeln, sie von den Blumen mit mehreren Ovarien entwickeln. Deshalb ist sie häufig in Clustern und kategorisiert als Sammelfrucht (gefunden 3 ).

Auf der anderen Seite, Bananen und andere Früchte, die selten unter der Beere Klassifizierung fallen enthalten das Wort „Beere“ in ihrem Namen und sind nicht in der Regel gedacht als Beeren.

Die Verwirrung begann , als die Menschen begannen , bestimmte Früchte „calling Beeren “ Tausende von Jahren vor Botanikern mit einer genauen Klassifizierung der verschiedenen Arten von Obst kamen.

Obwohl diese Klassifizierung jetzt existiert, bleiben die meisten Menschen nicht bewusst. Hinzufügen zu der Verwirrung, Botaniker manchmal auch andere Meinung über die genaue Klassifizierung von etwas Obst ( 1 , 4 ).

ist Deshalb auch das Wort „Frucht“ verwendet, die meisten Früchte zu qualifizieren, einschließlich Bananen - anstelle des Namens der Unterkategorie unter denen sie fallen.

Zusammenfassung Die Früchte wurden Tausende von Jahren benannt vor Botanikern mit einer offiziellen Klassifizierung kam. Dies ist ein Hauptgrund , warum Bananen das Wort „berry“ nicht in ihrem Namen enthalten und sind nicht gedacht als solche.

Bananen sind nicht die einzige überraschende Frucht unter der Beere Unterkategorie fallen.

Hier sind andere unerwartete Früchte , die Beeren in Betracht gezogen werden - botanisch ( 2 ):

Genau wie Bananen, alle Früchte oben aus Blüten entwickeln ein Ovar enthalten, haben eine fleischige Mitte und enthalten einen oder mehrere Samen. Das macht sie botanisch Beeren, trotz selten als solche gedacht werden.

Zusammenfassung Tomaten, Trauben, Kiwis, Avocados, Paprika, Auberginen und Guaven sind einige andere Früchte , die die Anforderungen erfüllen botanische Beeren zu betrachten. Doch wie Bananen, sind sie selten gedacht als solche.

Beeren sind eine Unterkategorie der Früchte, die süßen, fleischig, Samenholdingstrukturen einer blühenden Pflanze.

Bananen entwickeln sich aus einer Blume mit einem einzigen Ovar und haben eine weiche Haut, fleischigen mittleren und kleinen Samen.

Als solche erfüllen sie alle botanischen Anforderungen einer Beere und kann sowohl eine Obst- und Beeren in Betracht gezogen werden.

Tags: Ernährung,