Veröffentlicht am 10 July 2019

Ist Trinken Apfelessig vor dem Schlafengehen von Vorteil?

Apfelessig hat in der kulinarischen Welt und für medizinische Zwecke seit Hunderten von Jahren verwendet.

Es wird hergestellt von Äpfeln mit Hefe-Alkohol-Kombination zu schaffen, die dann in Essigsäure hinzugefügt Bakterien fermentiert wird. Apfelessig enthält auch Wasser, Vitamine, Mineralien und Spurenmengen anderer Säuren (1).

Ein neuer Trend ist es vor dem Schlafengehen zu trinken, aber man kann sich fragen, ob diese Praxis zusätzlichen Auswirkungen auf die Gesundheit wirklich bietet.

Dieser Artikel bespricht die möglichen Vorteile und Nachteile von Apfelessig und ob es vor dem Schlafengehen trinken ist günstiger.

Apfelessig vor dem SchlafengehenShare on Pinterest

Menschen trinken Apfelessig aus verschiedenen Gründen .

Antimikrobielle Eigenschaften haben

Apfelessig hat antibakterielle und antimykotische Eigenschaften. Dies ist vor allem auf seinen Hauptbestandteil zugeschrieben, Essigsäure.

Eine typische Ursache für schlechten Atem ist Helicobacter pylori Bakterien. Bakterien wachsen nicht gut in sauren Umgebungen, so dass , wenn Sie schlechten Atem Morgen anfällig sind, können helfen , eine Lösung von 2 Esslöffel (30 ml) von Apfelessig und 1 Tasse (237 ml) warmem Wasser gurgeln (2. 3).

Darüber hinaus fand eine Retorten Studie , dass Apfelessig wirksam bei der Behandlung war Candida albicans Pilz und Escherichia coli , die schwere Darminfektionen verursachen können,sowie Staphylococcus aureus , die Infektionen der Haut verursachen können (4).

Kann Ihren Blutzucker senken

Untersuchungen zeigen , dass Apfelessig raubend kann die Entleerung des Magens verlangsamen und damit große verhindern Spitzen im Blutzucker . Es hat sich auch gezeigt , dass die Insulinempfindlichkeit zu erhöhen, was Ihr Blutzucker senken kann (5. 6).

Trinken Apfelessig vor den Mahlzeiten oder direkt vor dem Zubettgehen kann Ihren Blutzuckerspiegel der am meisten davon profitieren.

Zum Beispiel fand eine Studie bei Menschen mit Typ-2-Diabetes, dass die Einnahme 2 Esslöffel (30 ml) Apfelessig zur Schlafenszeit für 2 Tage Nüchtern-Blutzuckerspiegel um bis zu 6% (7).

Könnte Gewichtsverlust unterstützen

Einige Daten zeigen , dass Apfelessig kann helfen , Unterstützung Gewichtsverlust , obwohl Forschung begrenzt ist.

In einer Studie, Erwachsene mit Fettleibigkeit tranken ein 17-Unzen (500-ml) Getränk mit 1 Esslöffel (15 ml), 2 Esslöffel (30 ml) oder ohne täglichen Essig. Nach 12 Wochen wogen die Essig-Gruppen deutlich weniger und hatten weniger Bauchfett als die Kontrollgruppe (8).

Es wird vermutet , dass dieser Gewichtsverlust Vorteile für die Essigsäure in Essig bezogen sind, die Fettspeicherung reduzieren, den Appetit unterdrücken, langsame Verdauung, erhöhen die Fettverbrennung und verzögern die Freisetzung von Hunger - Hormonen (6. 9. 10. 11).

Zusammenfassung Trinken Apfelessig kann Gewichtsverlust Ziele, senken Ihren Blutzucker und Insulin, und im Kampf gegen Bakterien- und Pilzinfektionen unterstützen. Allerdings sind diese Vorteile nicht unbedingt benötigen es richtig vor dem Schlafengehen trinken.

Bevor Sie vor dem Schlafengehen trinken Apfelessig beginnen, diese betrachten mögliche Nachteile .

Kann Übelkeit und Verdauungsstörungen

Apfelessig hat einen pH-Wert von 4,2. Dies bedeutet, es auf dem saureren Ende der pH-Skala ist, die von 0 bis 14 geht, wobei 0 die meisten sauren sein (12).

Saure Lebensmittel verursachen Verdauungsstörungen und saurem Reflux bei manchen Menschen, vor allem, wenn verbraucht, bevor zur Festlegung.

Viele Menschen trinken Apfel Außerdem Essig für seine vorgebliche gewichtsreduzierende Wirkung. Beachten Sie jedoch Studien , dass diese Effekte sind in erster Linie eine Folge der Essig verursachen Übelkeit und die Beseitigung der Wunsch zu essen (13).

Kann Ihr Zahnschmelz schädigen

Regelmäßig getrunken hat jede Art von Essig und essen saure Lebensmittel wurden Zahnschmelz gezeigt erodieren (14. fünfzehn).

Das bedeutet, dass Essig allmählich zerstört Zahnschmelz, die die äußere Schicht der Zähne ist, die sie von physikalischen und chemischen Beschädigungen schützt. Zahnschmelz ist die erste Verteidigungslinie für die Zähne und kann nicht nachwachsen.

Aus diesem Grund ist es empfehlenswert, den Mund mit Wasser nach dem Trinken von sauren Getränken oder Essen sauren Lebensmitteln zu spülen.

Kann mit bestimmten Medikamenten interagieren

Apfelessig kann niedrigen Kaliumspiegel im Blut.

Als Ergebnis könnte es mit bestimmten Medikamenten interagieren, die auch Ihren Kaliumspiegel im Blut, einschließlich einiger Diabetes-Medikamente und Diuretika senken.

Obwohl Forschung begrenzt ist, heißt es in einem Fall berichten, dass eine 28-jährige Frau, die 8 Unzen getrunken (237 ml) verdünnt Apfelessig täglich für 6 Jahre ins Krankenhaus mit niedrigem Kalium und anderen Blutanomalien zugelassen wurde (16).

Zusammenfassung Der Konsum von Apfelessig kann unerwünschte Wirkungen hervorrufen, wie beispielsweise beschädigte Zahnschmelz, Übelkeit, saures Aufstoßen, und die Interaktion mit bestimmten Medikamenten , die Ihr Kaliumspiegel senken.

Apfelessig bietet viele mögliche Nutzen für die Gesundheit . Doch neben möglicherweise für einige Menschen Nüchternblutzucker senken, es direkt vor dem Schlafengehen trinken scheint nicht mehr Vorteile zu haben , als es zu jeder anderen Zeit des Tages verbrauchen.

Einige Befunde sprechen dafür, dass das Trinken kleine Mengen von Apfelessig vor dem Schlafengehen kann helfen niedrige Morgen Blutzuckerspiegel bei Patienten mit Typ-2-Diabetes, obwohl mehr Forschung ist notwendig, bevor es als eine wirksame natürliche Behandlung empfohlen werden kann (7).

Hier sind ein paar Möglichkeiten, Apfelessig zu konsumieren, die Nebenwirkungen minimieren können und bieten die meisten Vorteile:

  • Verdünnen. Mischen 1-2 Esslöffel (15-30 ml) Apfelessig mit 1 Tasse (237 ml) Wasser. Einnahme von unverdünntem Essig jeglicher Art können Ihre Rachen und Speiseröhre beschädigen.
  • Verbrauchen sie früher in den Tag. Trinken Apfelessig mindestens 30 Minuten vor dem Schlafengehen kann das Risiko von Sodbrennen oder saurem Reflux senkt nach Festlegung.
  • Genießen Sie es auf andere Weise. Apfelessig kann auf einem Salat oder in einer Marinade für Fleisch oder Gemüse verwendet werden, die eine angenehmere Art und Weise sein , kann es zu verbrauchen , als es zu trinken.
Zusammenfassung Um das Risiko von negativen Nebenwirkungen zu verringern, Apfelessig verdünnen und trinken Sie es mindestens 30 Minuten vor dem Schlafengehen . Es kann auch auf Salaten und in Marinaden genossen werden und nicht als ein Getränk.

Obwohl Apfelessig verschiedene Vorteile, wie Gewichtsverlust, Blutzuckerkontrolle bieten kann, und antibakterielle Wirkungen, Studien über das Recht vor dem Schlafengehen trinken fehlen.

Was mehr ist, es raubend kann dazu führen , Übelkeit , Verdauungsstörungen, Erosion des Zahnschmelzes und Wechselwirkungen mit bestimmten Medikamenten.

Abgesehen von möglicherweise Nüchtern-Blutzucker senken, trinkt Apfelessig direkt vor dem Schlafengehen scheint nicht viel Unterschied im Hinblick auf seinem gesundheitlichen Nutzen zu machen.

Um negative Auswirkungen zu vermeiden, ist es am besten genießen es verdünnt oder in einem Pflaster und mindestens 30 Minuten vor der Verlegung nach unten.

Wenn Sie Apfelessig einen Versuch geben möchten, können Sie es lokal oder kaufen Online .

Tags: Ernährung,