Veröffentlicht am 10 July 2019

9 Leistungsstarke Gesundheitliche Vorteile von Cumin

Cumin ist ein Gewürz aus den Samen der aus Cuminum cyminum Pflanze.

Viele Gerichte verwenden Kümmel, vor allem Lebensmittel, die aus seiner nativen Regionen des Mittelmeers und Südwestasien.

Cumin verleiht seinen unverwechselbaren Geschmack Chili, Tamales und verschiedenen indischen Currys. Sein Geschmack wurde als erdig, nussig, würzig und warm beschrieben.

Was mehr ist, hat Kümmel lange in der traditionellen Medizin verwendet.

Moderne Studien haben einige der gesundheitlichen Vorteile Kümmel ist traditionell bekannt ist, einschließlich der Förderung der Verdauung und die Verringerung der lebensmittelbedingter Infektionen bestätigt.

Die Forschung hat auch einige neue Vorteile ergeben, wie Gewichtsverlust zu fördern und die Verbesserung der Blutzuckerkontrolle und Cholesterin.

In diesem Artikel werden neun evidenzbasierte gesundheitlichen Vorteile von Kümmel überprüfen.

Die häufigste traditionelle Verwendung von Kümmel ist für Verdauungsstörungen.

In der Tat hat die moderne Forschung bestätigt Kümmel helfen normale Verdauung rev kann (1).

Zum Beispiel kann es die Aktivität der Verdauungsenzyme erhöhen, möglicherweise die Verdauung zu beschleunigen ( 2 ).

Cumin erhöht auch die Freisetzung von Galle aus der Leber. Bile hilft Fett und bestimmte Nährstoffe im Darm zu verdauen (1).

In einer Studie wurden 57 Patienten mit Reizdarmsyndrom (IBS) berichtet verbesserte Symptome nach zwei Wochen lang konzentriert Kümmel nehmen (3).

Zusammenfassung: Cumin fördert die Verdauung durch die Aktivität der Verdauungsproteine zu erhöhen. Es kann auch Symptome des Reizdarmsyndroms reduzieren.

Cumin Samen sind von Natur aus reich an Eisen (4).

Ein Teelöffel gemahlener Kümmel enthält 1,4 mg Eisen, oder 17,5% der RDI für Erwachsene ( 5 ).

Eisenmangel ist eine der häufigsten Nährstoffmangel, zu 20% der Bevölkerung der Welt zu beeinflussen und bis zu 10 von 1000 Menschen in den reichsten Nationen ( 6 ,7).

Insbesondere müssen Kinder Eisen Wachstum zu unterstützen und junge Frauen brauchen Eisen Blut während der Menstruation (verloren zu ersetzen 6 ).

Nur wenige Lebensmittel sind als Eisen-dicht wie Kümmel. Dies macht es eine gute Eisenquelle, auch wenn sie in kleinen Mengen als Gewürz verwendet.

Zusammenfassung: Viele Menschen auf der ganzen Welt nicht genug Eisen bekommen. Cumin ist sehr dicht in Eisen, in einem Teelöffel fast 20% der täglichen Eisen bereitstellt.

Cumin enthält viele Pflanzenstoffe, die mit potenziellem Nutzen für die Gesundheit verbunden sind, einschließlich Terpene, Phenole, Flavonoide und Alkaloide (8. 9. 10. 11).

Mehrere dieser Funktion als Antioxidantien, die Chemikalien, die Schäden an Ihrem Körper vor freien Radikalen reduzieren (12).

Freie Radikale sind im Grunde einsame Elektronen. Elektronen wie in Paaren zu sein, und wenn sie sich trennen, werden sie instabil.

Diese lone oder „freien“ Elektronen stehlen andere Elektronen Partner weg von anderen Chemikalien in Ihrem Körper. Dieser Vorgang wird als „Oxidation“ genannt.

Die Oxidation von Fettsäuren in den Arterien führt zu verstopften Arterien und Herzerkrankungen. Oxidation führt auch zu Entzündungen bei Diabetes, und die Oxidation von DNA kann zu Krebs (beitragen 13 ).

Antioxidantien wie diejenigen in Kümmel ein Elektron an einem einsamen freie Radikale Elektronen geben, so dass es stabil (14).

Cumin die Antioxidantien wahrscheinlich einige seiner gesundheitlichen Vorteile erklären (fünfzehn).

Zusammenfassung: Freie Radikale sind einsame Elektronen , die DNA - Entzündung und Schäden verursachen. Cumin enthält Antioxidantien , die freie Radikale zu stabilisieren.

Einige Kümmel Komponenten haben Versprechen zur Behandlung von Diabetes gezeigt zu helfen.

Eine klinische Studie zeigte eine konzentrierte Kümmel Ergänzung Frühindikatoren für Diabetes bei übergewichtigen Personen verbessert, im Vergleich zu einem Placebo (16).

Cumin enthält auch Komponenten, die einige der langfristigen Auswirkungen von Diabetes entgegenzuwirken.

Eine der Möglichkeiten , Diabetes Zellen im Körper schadet , ist durch Advanced Glycation Endproducts (AGEs) (17).

Sie sind spontan in den Blutstrom erzeugt wird, wenn der Blutzuckerspiegel hoch über lange Zeiträume sind, wie sie bei Diabetes sind. AGEs entstehen, wenn Zucker an Proteine ​​anhängen und stören ihre normale Funktion.

AGEs sind wahrscheinlich verantwortlich für Schäden an Augen, Nieren, Nerven und kleine Blutgefäße in Diabetes (17).

Cumin enthält mehrere Komponenten, die AGEs, zumindest in Retorten Studien reduzieren (18).

Während diese Studien die Wirkung von konzentrierten Kümmel Ergänzungen getestet, unter Verwendung von routinemäßig Kümmel als Gewürz kann helfen , die Kontrolle des Blutzucker in Diabetes (19. 20).

Es ist noch nicht klar, was für diese Effekte verantwortlich ist, oder wie viel Kümmel benötigt wird, um Vorteile zu verursachen.

Zusammenfassung: Cumin Ergänzungen können helfen , die Blutzuckerkontrolle zu verbessern, obwohl es nicht klar ist , was diesen Effekt bewirkt oder wie viel benötigt wird .

Cumin hat auch Cholesterinspiegel im Blut in klinischen Studien verbessert.

In einer Studie wurden 75 mg Kümmel genommen zweimal täglich für 8 Wochen ungesunde Bluttriglyzeride verringert (21).

In einer anderen Studie Ebenen von oxidiertem „schlechten“ LDL-Cholesterin wurden um fast 10% bei Patienten, die Kümmel Extrakt über eineinhalb Monate verringert (22).

Eine Studie von 88 Frauen untersucht, ob Kümmel betroffen Ebenen von „guten“ HDL-Cholesterin. Diejenigen, die dauerte 3 Gramm Kümmel mit Joghurt zweimal täglich für drei Monate hatten höhere Niveaus von HDL als diejenigen, die Joghurt aßen ohne ihn (23).

Es ist nicht bekannt, ob Kümmel als Gewürz in der Ernährung die gleiche Blutcholesterin Vorteile wie die in diesen Studien verwendeten Ergänzungen verwendet.

Auch sind nicht alle Studien einig über diesen Effekt. Eine Studie fand keine Veränderungen des Blutcholesterin in Teilnehmern, die eine Kümmel Ergänzung nahmen (24).

Zusammenfassung: Cumin Ergänzungen haben Cholesterinspiegel im Blut in mehreren Studien verbessert. Es ist unklar , ob mit Kümmel in geringen Mengen als Gewürz die gleichen Vorteile.

Konzentrierte Kümmel Ergänzungen haben dazu beigetragen , fördern Gewichtsverlust in einigen klinischen Studien.

Eine Studie von 88 übergewichtigen Frauen stellten fest, dass Joghurt enthält 3 Gramm Kümmel gefördert Gewichtsverlust, im Vergleich zu Joghurt ohne (23).

Eine andere Studie zeigte, dass die Teilnehmer, die täglich 75 mg Kümmel Ergänzungen dauerte 3 Pfund verloren (1,4 kg) mehr als diejenigen, die ein Placebo nahmen (21).

Eine dritte klinische Studie untersuchte die Auswirkungen eines konzentrierten Kümmel Zuschlages in 78 erwachsenen Männern und Frauen. Diejenigen, die die Ergänzung nahmen verloren 2,2 Pfund (1 kg) mehr über 8 Wochen als diejenigen, die dies nicht taten (16).

Auch nicht alle Studien einig. Eine Studie, die eine kleinere Dosis von 25 mg pro Tag verwendet sah keine Veränderung des Körpergewichtes, im Vergleich zu einem Placebo (23. 24).

Zusammenfassung: Konzentrierte Kümmel Ergänzungen haben Gewichtsverlust in mehreren Studien gefördert. Nicht haben alle Studien diese Leistung gezeigt und höhere Dosen für die Gewichtsabnahme erforderlich.

Eine der traditionellen Rollen in Würze des Kümmel kann für die Lebensmittelsicherheit gewesen sein.

Viele Zutaten, einschließlich Kümmel, scheinen antimikrobielle Eigenschaften zu haben, die das Risiko von lebensmittelbedingter Infektionen (möglicherweise reduzieren 25 ).

Mehrere Komponenten Kümmel, das Wachstum von durch Lebensmittel übertragenen Bakterien und bestimmte Arten von infektiösen Pilzen reduzieren (26. 27).

Wenn verdaut, gibt Kümmel eine Komponente Megalomicin genannt, die antibiotische Eigenschaften hat (8).

Darüber hinaus zeigte eine Retorten Studie, dass die Kreuzkümmel drug resistance bestimmter Bakterien reduziert (28).

Zusammenfassung: Cumin traditionelle Verwendung als Gewürz kann das Wachstum von infektiösen Bakterien und Pilzen beschränkt. Dies kann durch Lebensmittel übertragbaren Krankheiten reduzieren.

Narcotic Abhängigkeit ist international eine wachsende Besorgnis.

Opioid Betäubungsmittel Sucht erzeugen, indem den normalen Sinn des Verlangens und Belohnung im Gehirn Hijacking. Dies führt zu einer Fortsetzung oder verstärkten Einsatz.

Studien an Mäusen haben gezeigt, dass Kümmel Komponenten Suchtverhalten und Entzugserscheinungen reduzieren (29).

Jedoch ist viel mehr Forschung ist notwendig, um zu bestimmen, ob diese Wirkung nützlich wäre beim Menschen.

Die nächsten Schritte umfassen die Suche nach dem spezifischen Bestandteil, der diesen Effekt verursacht und testen, ob es beim Menschen funktioniert (30).

Zusammenfassung: Cumin Extrakte reduzieren Anzeichen von Suchtabhängigkeit bei Mäusen. Es ist noch nicht bekannt , ob sie ähnliche Wirkungen beim Menschen haben.

Retorten Studien Kümmel Extrakte gezeigt haben, hemmen Entzündungen (31).

Es gibt mehrere Komponenten von Kümmel, die eine entzündungshemmende Wirkung haben können, aber die Forscher wissen noch nicht, was am wichtigsten sind (8. 9. 10. 11).

Pflanzenstoffe in verschiedenen Gewürzen wurden gezeigt Niveaus eines Schlüsselentzündungsmarker zu reduzieren, NF-kappaB (32).

Es gibt nicht genügend Informationen jetzt zu wissen, ob Kümmel in der Ernährung oder Kümmel Ergänzungen nützlich ist in der Behandlung von entzündlichen Erkrankungen.

Zusammenfassung: Cumin enthält mehrere Pflanzenstoffe, die eine Entzündung in Reagenzglas - Studien zu verringern. Es ist nicht klar , ob es verwendet werden kann behandeln Entzündungskrankheiten bei Menschen zu helfen.

Sie können nur einige von Kümmel die Vorteile erhalten, indem kleine Mengen zum Würzen von Speisen verwendet.

Diese Mengen werden Antioxidantien, Eisen und die potenziellen Vorteile für die Steuerung Blutzucker.

Andere, eher experimentelle Vorteile - wie Gewichtsverlust und eine verbesserte Blutcholesterin - kann eine höhere Dosis erfordern, wahrscheinlich in Form zu ergänzen.

Mehrere Studien haben bis zu 1 Gramm getestet Kümmel Ergänzungen (ca. 1 Teelöffel) ohne ihre Teilnehmer berichten von Problemen. Allerdings schwere allergische Reaktionen auf Kümmel berichtet worden, aber sie sind sehr selten ( 33 ).

Das heißt, seien Sie vorsichtig, wenn jede Ergänzung, die viel Kümmel enthält, als Sie möglicherweise in der Nahrung verbrauchen könnte.

Genau wie bei jedem Bestandteil, kann Ihr Körper nicht Dosen ausgerüstet sein verarbeiten es in der Ernährung normalerweise nicht erleben würde.

Wenn Sie sich entscheiden Ergänzungen zu versuchen, lassen Sie Ihren Arzt wissen, was Sie einnehmen und die Ergänzungen verwenden, um zu ergänzen, nicht zu ersetzen, medizinische Behandlungen.

Zusammenfassung: Sie können viele von Kümmel die Vorteile bekommen nur um kleine Beträge als Gewürz verwendet. Weitere Vorteile können nur bei zusätzlichen Dosen zur Verfügung stehen.

Cumin hat viele evidenzbasierte Nutzen für die Gesundheit. Einige von ihnen sind seit der Antike bekannt, während andere gerade erst entdeckt.

Mit Kümmel als Gewürz Antioxidans Aufnahme erhöht, fördert die Verdauung, liefert Eisen, kann die Blutzuckerkontrolle verbessern und kann durch Lebensmittel übertragbaren Krankheiten reduzieren.

Unter höheren Dosen in Form zu ergänzen ist Verlust und verbesserte Cholesterinspiegel im Blut gewichten verbunden, obwohl mehr Forschung ist notwendig.

Ich persönlich bevorzuge Kümmel verwendet beim Kochen nicht als Ergänzung. Auf diese Weise habe ich die Vorteile der 10. Nutzen von Kümmel - es ist köstlich.

Es gibt eine große Auswahl an Kümmel verfügbar auf Amazon .

Tags: Ernährung,