Veröffentlicht am 10 July 2019

5 Science-Based Vorteile von 5-HTP (Plus-Dosierung und Nebenwirkungen)

5-Hydroxytryptophan (5-HTP) ist eine Aminosäure, die der Körper natürlich produziert.

Ihr Körper nutzt es Serotonin, ein Botenstoff zu produzieren, die Signale zwischen den Nervenzellen sendet.

Niedrige Serotoninspiegel sind mit Depressionen, Angstzuständen, Schlafstörungen, Gewichtszunahme und anderen gesundheitlichen Problemen (1. 2).

Daher kann Ihr Körper die Steigerung der Produktion von Serotonin verschiedene Vorteile haben.

Aus diesem Grund Serotonin-produzierenden 5-HTP Ergänzungen sind immer beliebter geworden.

Hier ist 5 möglicher gesundheitlicher Nutzen von 5-HTP, basierend auf Wissenschaft.

5 HTP VorteileShare on Pinterest

5-HTP kann Völlegefühl erhöhen, so dass Sie weniger essen und Gewicht zu verlieren .

Gewichtsverlust kann die Produktion von Hormonen erhöhen, die Sie hungrig fühlen. Diese Gefühle der ständige Hunger kann Gewicht nicht nachhaltig auf lange Sicht machen zu verlieren (3. 4. 5).

5-HTP kann diese Hunger-induzierende Hormone entgegenzuwirken, arbeitet Appetit unterdrücken und helfen, Gewicht zu verlieren (6).

In einer Studie wurden 20 Personen mit Diabetes zufällig entweder 5-HTP oder ein Placebo für zwei Wochen zugewiesen zu erhalten. Die Ergebnisse zeigten, dass diejenigen, die 5-HTP erhielten etwa 435 weniger Kalorien pro Tag verbraucht, im Vergleich zu der Placebo-Gruppe (7).

Was mehr ist, 5-HTP hemmte in erster Linie die Aufnahme von Kalorien aus Kohlenhydraten, die mit einem besseren Blutzuckerkontrolle assoziiert waren (7).

Viele andere Studien haben auch festgestellt, dass 5-HTP Völlegefühl erhöht und Aided Gewichtsverlust bei übergewichtigen oder fettleibigen Menschen (8. 9. 10. 11).

Außerdem haben Tierstudien gezeigt, dass 5-HTP übermäßige Nahrungsaufnahme aufgrund von Stress oder Depressionen reduzieren kann (12. 13).

Zusammenfassung 5-HTP ist wahrscheinlich wirksam bei Völlegefühl zu erhöhen, was können Ihnen helfen , weniger zu essen und Gewicht verlieren.

Die Wirkung von 5-HTP auf die Symptome der Depression wurden gut untersucht.

Während die genaue Ursache der Depression weitgehend unbekannt ist, glauben einige Forscher, dass ein Serotonin-Ungleichgewicht Ihre Stimmung in einer Art und Weise beeinflussen können, die zu Depressionen führt (14. fünfzehn).

5-HTP ergänzt werden gedacht, zur Behandlung von Depressionen durch den Serotoninspiegel zu erhöhen.

In der Tat haben mehrere kleine Studien festgestellt, dass 5-HTP Symptome der Depression reduziert. Doch zwei von ihnen haben Placebos nicht zum Vergleich verwenden, um die Stärke ihrer Ergebnisse zu begrenzen (16. 17. 18. 19).

Ebenso schloß eine weitere Analyse, dass 5-HTP Behandlung von Depressionen helfen kann (20).

Doch ein großer Teil der Forschung legt nahe, dass die potenzielle antidepressive Wirkung von 5-HTP stärker ist, wenn sie mit anderen Substanzen oder Antidepressiva kombiniert, im Vergleich zu, wenn sie allein verwendet werden (17. 21. 22. 23).

Außerdem schließen viele Bewertungen, dass zusätzliche, qualitativ hochwertige Studien erforderlich sind, bevor 5-HTP kann als Behandlung von Depressionen empfohlen werden (24. 25).

Zusammenfassung 5-HTP Ergänzungen erhöhen den Serotoninspiegel im Körper, die Symptome der Depression verbessern kann, vor allem , wenn sie in Kombination mit anderen Antidepressiva Substanzen oder Medikamenten verwendet. Dennoch ist mehr Forschung notwendig.

Eine Supplementation mit 5-HTP kann Symptome der Fibromyalgie, eine Bedingung, gekennzeichnet durch Muskel- und Knochenschmerzen, sowie allgemeine Schwäche verbessern.

Es gibt derzeit keine bekannte Ursache für Fibromyalgie, aber niedrige Serotoninspiegel haben mit der Bedingung verbunden worden (26).

Dies hat Forscher dazu gebracht zu glauben, dass das Niveau durch 5-HTP Ergänzungen Serotonin zu erhöhen Menschen mit Fibromyalgie profitieren kann (27).

Tatsächlich schlagen frühe Anzeichen dafür, dass 5-HTP Symptome der Fibromyalgie verbessern kann, einschließlich Muskelschmerzen, Schlafstörungen, Angst und Müdigkeit (28. 29. 30).

In einer Studie, die Menschen mit Fibromyalgie, die wurden 5-HTP in Kombination mit einer Art von Antidepressiva gegeben deutlich reduziert Schmerzen genannt Monoaminoxidase-Hemmer (MAO-Hemmer) berichteten (31).

Doch nicht genug Forschung wurde auf die Verbesserung der Symptome der Fibromyalgie keine klaren Aussagen über die Wirksamkeit von 5-HTP zeichnen durchgeführt.

Zusammenfassung 5-HTP kann Serotoninspiegel im Körper steigern, was einige Symptome der Fibromyalgie lindern helfen können. Dennoch ist mehr Forschung notwendig.

5-HTP wird gesagt, mit Migräne zu helfen , die Kopfschmerzen sind pochende , die oft von Übelkeit oder Sehstörungen begleitet werden.

Während ihre genaue Ursache diskutiert wird, glauben einige Forscher sie durch niedrige Serotoninspiegel ausgelöst werden (32. 33).

Eine Studie in 124 Personen verglichen, um die Fähigkeit von 5-HTP und Methysergid, ein gemeinsames Migräne Medikamente, zu verhindern, dass Migräne (34).

Es stellte fest, dass für sechs Monate mit 5-HTP täglich Ergänzung verhindert oder signifikant die Anzahl der Migräneattacken bei 71% der Teilnehmer verringert (34).

In einer anderen Studie in 48 Studenten, 5-HTP produzierte eine 70% ige Abnahme der Frequenz Kopfschmerzen, im Vergleich zu einer 11% igen Abnahme in der Placebo-Gruppe (35).

Ebenso haben viele andere Studien festgestellt, dass 5-HTP eine wirksame Behandlungsoption sein kann für Menschen mit Migräne (30. 36. 37).

Zusammenfassung 5-HTP kann Ihnen helfen, weniger Migräne durch Ihren Serotoninspiegel zu erhöhen.

5-HTP produziert Serotonin, das in das Hormon Melatonin umgewandelt werden kann.

Melatonin spielt eine wichtige Rolle bei der Regulierung des Schlaf. Seine Ebenen beginnen am Abend steigen Schlaf zu fördern und am Morgen fallen Ihnen zu helfen , aufzuwachen.

Daher Ergänzung mit 5-HTP durch die Erhöhung Melatonin-Produktion im Körper Schlaf fördern kann.

Eine Mensch-basierte Studie zeigte, dass eine Kombination von 5-HTP und Gamma-Aminobuttersäure (GABA) signifikant die Zeit reduziert dauerte es im Schlaf, erhöhte die Schlafdauer und eine verbesserte Schlafqualität zu fallen (38).

GABA ist ein chemischer Botenstoff, die Entspannung fördert. Die Kombination hat es mit 5-HTP wahrscheinlich eine synergistische Wirkung (38).

In der Tat deuten einige Tiere und Insekten Studien , dass 5-HTP der Schlafqualität verbessert und die Wirkung ist größer , wenn mit GABA kombiniert (39. 40).

Während diese Ergebnisse vielversprechend sind, ist der Mangel an menschlichen bezogenen Studien ist es schwierig für die Verbesserung der Schlafqualität 5-HTP zu empfehlen, vor allem wenn es in Isolation verwendet wird.

Zusammenfassung 5-HTP kann Schlaf fördern , indem sie die Melatonin - Produktion zu erhöhen, ein wichtiges Schlaf regulierenden Hormone.

Manche Menschen können Übelkeit, Durchfall, Erbrechen und Magenschmerzen, wenn 5-HTP ergänzt. Diese Nebenwirkungen sind dosisabhängig, das heißt, sie noch schlimmer, wenn die Dosis zu erhöhen (34).

Um diese Nebenwirkungen zu minimieren, mit einer Dosis von 50 bis 100 mg zweimal pro Tag beginnen und erhöhen auf die entsprechende Dosis über einen Zeitraum von zwei Wochen (41).

Einige Medikamente erhöhen Serotonin-Produktion. diese Medikamente mit 5-HTP Die Kombination kann gefährlich Serotoninspiegel im Körper verursachen. Dies ist ein Serotonin-Syndrom genannt, ein potenziell lebensbedrohlichen Zustand (42).

Medikamente, die Ihrem Körper die Serotoninspiegel umfassen bestimmte Antidepressiva, Hustenmittel oder verschreibungspflichtige Schmerzmittel erhöhen.

Da 5-HTP kann auch fördern den Schlaf, es mit verschriebenes Beruhigungsmittel Medikamente, wie Klonopin unter Ativan oder Ambien, kann zu viel Schläfrigkeit verursachen.

Aufgrund des Potenzials für negative Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker vor der 5-HTP ergänzt.

Wenn Ergänzungen zu kaufen, suchen die NSF oder USP-Dichtungen, die eine hohe Qualität zeigen. Dies sind Drittfirmen, die sicherstellen, Ergänzungen enthalten, was sie auf dem Etikett, ohne Verunreinigungen.

Zusammenfassung Einige Leute können Nebenwirkungen auftreten , wenn 5-HTP ergänzt. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt , bevor Sie mit 5-HTP Ergänzung , um sicherzustellen , es für Sie sicher ist.

Als Ergänzung kommt 5-HTP aus den Samen eines afrikanischen Strauch als bekannt Griffonia simplicifolia .

Diese Ergänzungen sind nicht die gleichen wie L-Tryptophan Ergänzungen , die auch den Serotoninspiegel erhöhen können (43).

L-Tryptophan ist eine essentielle Aminosäure in eiweißreichen Lebensmitteln gefunden, wie Milchprodukte, Geflügel, Fleisch, Kichererbsen und Sojabohnen.

Auf der anderen Seite, ist 5-HTP nicht in Lebensmitteln und nur zu Ihrer Ernährung durch eine Ergänzung hinzugefügt werden kann (44).

Die empfohlene Dosis für 5-HTP hängt davon ab, den Grund für das nehmen.

Hier sind einige allgemeine Richtlinien für den Einstieg:

  • Gewichtsmanagement: 250-300 mg, 30 Minuten vor einer Mahlzeit (7).
  • Verbesserung der Stimmungslage : 50-100 mg, 3 - mal pro Tag zu den Mahlzeiten. Verwenden Sie für mindestens eine Woche , um eine positive Wirkung zu bemerken (20).
  • Fibromyalgie Linderung der Symptome: 100 mg, 3-4 mal pro Tag zu den Mahlzeiten. Verwenden Sie mindestens zwei Wochen für eine positive Wirkung zu bemerken (28).
  • Migräne: 100-200 mg, 2-3 mal pro Tag zu den Mahlzeiten. Verwenden Sie für zwei bis drei Wochen eine positive Wirkung zu bemerken (34).
  • Schlafmittel: 100-300 mg, 30-45 Minuten vor dem Schlafengehen . Stack mit GABA Wirksamkeit zu erhöhen (38).
Zusammenfassung Wie viel 5-HTP Sie sollte es für die Verwendung auf Ihrem Grund nehmen abhängt.

Ihr Körper wandelt 5-HTP in Serotonin, eine Substanz, die den Appetit, Schmerzempfindungen und Schlaf reguliert.

Eine Supplementation mit ihm ist ein effektiver Weg, um Ihren Serotoninspiegel zu erhöhen.

Höhere Serotoninspiegel viele Vorteile bieten können, wie Gewichtsverlust zu fördern, um die Symptome von Depression und Fibromyalgie zu verbessern, die Häufigkeit von Migräneattacken zu verringern und zu helfen, besser zu schlafen.

Leichtere Nebenwirkungen wurden auf 5-HTP verknüpft, aber sie können nach und nach durch, beginnend mit kleineren Dosen und die Erhöhung der Dosierung minimiert werden.

Da 5-HTP negativ mit mehreren Medikamenten Wechselwirkungen, mit Ihrem Arzt sprechen, um sicherzustellen, es ist sicher für Sie zu nutzen.

Tags: Ernährung,