Veröffentlicht am 10 July 2019

10 Gesundheitliche Vorteile von Kale

Von allen Super gesunden Grün, ist kale König.

Es ist definitiv eine der gesündesten und nahrhaften pflanzlichen Lebensmittel in der Existenz.

Kale ist mit allen Arten von nützlichen Verbindungen beladen, von denen einige leistungsstarke medizinische Eigenschaften haben.

Hier sind 10 gesundheitliche Vorteile von Kohl, die von der Wissenschaft unterstützt werden.

Vorteile von KaleShare on Pinterest

Kale ist ein beliebtes Gemüse und ein Mitglied der Kohlfamilie.

Es ist ein Kreuzblütler Gemüse wie Kohl, Brokkoli, Blumenkohl, Grünkohl und Rosenkohl.

Es gibt viele verschiedene Arten von Kohl. Die Blätter können grün oder violett sein und haben entweder eine glatte oder lockige Form.

Die häufigste Art von kale wird Grünkohl oder Schotten kale genannt, die grünen und gewellte Blätter und einen harten, faserigen Stamm hat.

Eine einzelne Tasse roher kale (etwa 67 g oder 2,4 Unzen) enthält ( 1 ):

  • Vitamin A: 206% des DV (von Beta-Carotin)
  • Vitamin K: 684% des DV
  • Vitamin C: 134% des DV
  • Vitamin B6: 9% des DV
  • Mangan: 26% der DV
  • Calcium: 9% des DV
  • Kupfer: 10% der DV
  • Kalium: 9% des DV
  • Magnesium: 6% der DV
  • Es enthält auch 3% oder mehr des DV für Vitamin B1 (Thiamin), Vitamin B2 (Riboflavin), Vitamin B3 (Niacin), Eisen und Phosphor

Dies kommt mit insgesamt 33 Kalorien, 6 Gramm Kohlenhydrate (2 davon sind fiber) und 3 Gramm Protein.

Kale enthält sehr wenig Fett, aber ein großer Teil des Fettes in es ist eine Omega-3-Fettsäure namens alpha-Linolensäure-Säure.

Aufgrund seiner unglaublich niedrigen Kaloriengehalt, ist Kohl bei den meisten nährstoffreiche Lebensmittel in der Existenz. Mehr kale Essen ist ein guter Weg , um drastisch die Gesamtnährstoffgehalt Ihrer Ernährung zu erhöhen.

Zusammenfassung Kale ist sehr hoch an Nährstoffen und sehr kalorienarm, es eines der nährstoffreiche Lebensmittel auf dem Planeten zu machen.

Kale, wie andere Blattgemüse, ist sehr hoch in Antioxidantien .

Dazu gehören Beta-Carotin und Vitamin C sowie verschiedene Flavonoide und Polyphenole (2).

Antioxidantien sind Substanzen, die durch freie Radikale im Körper oxidativen Schäden entgegenzuwirken helfen (3).

Oxidative Schädigung wird angenommen , zu den führenden Fahrer des Alterns und viele Krankheiten, einschließlich Krebs ( 4 ).

Aber viele Substanzen, die Antioxidantien zu passieren haben auch andere wichtige Funktionen.

Dazu gehört auch die Flavonoide Quercetin und Kaempferol, die in relativ großen Mengen in kale gefunden werden (5).

Diese Substanzen wurden gründlich in Reagenzgläsern und Tieren untersucht.

Sie haben starke herzschützende , blutdrucksenkende, entzündungshemmende , antivirale, Anti-Depressiva und Anti-Krebs - Wirkung, um nur einige zu nennen (6. 7. 8).

Zusammenfassung Viele starke Antioxidantien sind in Kohl, einschließlich Quercetin und Kaempferol gefunden, die zahlreiche positive Auswirkungen auf die Gesundheit haben.

Vitamin C ist ein wichtiges wasserlösliches Antioxidans , das viele lebenswichtige Funktionen in den Zellen des Körpers dient.

Zum Beispiel ist es für die Synthese von Kollagen notwendig, die am häufigsten vorkommende Strukturprotein im Körper.

Kale ist viel höher in Vitamin C , als die meisten anderen Gemüsesorten , die etwa 4,5 - mal viel wie Spinat ( 9 ).

Die Wahrheit ist, kale tatsächlich eine der besten Quellen für Vitamin C. Der Welt ist eine Tasse rohen Kohl enthält auch mehr Vitamin C als eine ganze Orange ( 10 ).

Zusammenfassung Kale ist extrem reich an Vitamin C, ein Antioxidans , das viele wichtige Rollen in den Körper. Eine einzelne Tasse roher kale enthält tatsächlich mehr Vitamin C als eine Orange.

Cholesterin hat viele wichtige Funktionen im Körper.

Zum Beispiel wird es verwendet, Gallensäuren zu machen, die sind Substanzen, die der Körper Fett verdauen helfen.

Die Leber verwandelt sich Cholesterin in Gallensäuren, die dann in das Verdauungssystem freigegeben , wenn Sie eine fettreichen Mahlzeit essen.

Wenn alle das Fett absorbiert worden und die Gallensäuren haben ihren Zweck erfüllt, werden sie in den Blutkreislauf resorbiert und wieder verwendet.

Substanzen, Gallensäure-Sequestriermittel genannt können Gallensäuren im Verdauungssystem binden und verhindern, dass sie wieder absorbiert wird. Dadurch verringert sich die Gesamtmenge an Cholesterin im Körper.

Kale enthält tatsächlich Gallensäure - Maskierungsmittel, die den Cholesterinspiegel senken können. Dies könnte zu einem reduzierten Risiko von Herzerkrankungen im Laufe der Zeit (führt 11 ).

Eine Studie fand heraus , dass Kohl Saft trinken jeden Tag für 12 Wochen erhöht HDL (das „gute“ Cholesterin) um 27% und senkte LDL - Spiegel um 10%, während auch antioxidative Status zu verbessern ( 12 ).

Laut einer Studie, Dünsten kale erhöht drastisch die Bindungswirkung Gallensäure. Gedämpfte kale tatsächlich 43% so wirksam wie Cholestyramin, ein cholesterinsenkendes Medikament , das funktioniert auf ähnliche Art und Weise ( 13 ).

Zusammenfassung Kale enthält Substanzen, die Gallensäuren und senken den Cholesterinspiegel im Körper binden. Gedämpfter Kohl ist besonders wirksam.

Vitamin K ist ein wichtiger Nährstoff.

Es ist absolut entscheidend für die Blutgerinnung, und tut dies durch bestimmte Proteine ​​„aktiviert“ und ihnen die Fähigkeit, Calcium zu binden, zu geben.

Das bekannte Antikoagulans Medikament Warfarin tatsächlich funktioniert durch die Funktion dieses Vitamins zu blockieren.

Kale ist eine der besten Quellen für Vitamin K der Welt, mit einer einzigen rohen Tasse fast 7-mal die empfohlene Tagesmenge enthält.

Die Form von Vitamin K in kale ist K1, die als unterschiedlich ist Vitamin K2 . K2 ist in fermentierten Sojaprodukten und bestimmten tierischen Erzeugnissen gefunden. Es hilft , Herzkrankheiten vorzubeugen und Osteoporose ( 14 ).

Zusammenfassung Vitamin K ist ein wichtiger Nährstoff, der bei der Blutgerinnung beteiligt ist. Eine einzelne Tasse kale enthält 7 mal die RDA für Vitamin K.

Krebs ist eine schreckliche Krankheit, die durch das unkontrollierte Wachstum von Zellen charakterisiert.

Kale ist eigentlich mit Verbindungen beladen, die schützende Wirkung haben, gegen den Krebs angenommen werden.

Eines davon ist Sulforaphan, eine Substanz , die die Bildung von Krebs zur Bekämpfung von auf molekularer Ebene gezeigt wurde ( 15 ,16. 17, 18 ).

Es enthält auch ein Indol-3-Carbinol, eine andere Substanz, die hilft, Krebs zu verhindern geglaubt wird (19).

Studien haben gezeigt, dass Kreuzblütler (einschließlich Kohl) signifikant das Risiko für verschiedene Krebsarten senken, obwohl die Beweise in Menschen gemischt (20. 21).

Zusammenfassung Kale enthält Substanzen, die Krebs zu bekämpfen helfen wurden in Retorten und Tierstudien gezeigt, aber die beim Menschen ist gemischt.

Kale wird oft behauptet, in Vitamin A hoch zu sein, aber das ist nicht ganz korrekt.

Es ist tatsächlich in hohem Beta-Carotin, ein Antioxidans , das der Körper kann in Kurve Vitamin A (22).

Aus diesem Grunde kann, Kohl ein effektiver Weg sein, Ihren Körpers der Ebene dieses sehr wichtigen Vitamins zu erhöhen (23).

Zusammenfassung Kale ist sehr hoch an Beta-Carotin, ein Antioxidans , das der Körper in Vitamin A drehen kann

Kale ist hoch in Mineralien, von denen einige viele Menschen sind mangelhaft in.

Es ist eine gute pflanzliche Quelle von Kalzium, ein Nährstoff, der für die Gesundheit der Knochen sind sehr wichtig und spielt eine Rolle bei allen Arten von Zellfunktionen.

Es ist auch eine anständige Quelle für Magnesium, ein unglaublich wichtiger Mineralstoff, der die meisten Menschen nicht genug. Essen viel Magnesium sein kann Schutz gegen Typ - 2 - Diabetes und Herzerkrankungen ( 24 ).

Kale enthält auch ziemlich viel Kalium, ein Mineral, das in die Zellen des Körpers elektrischen Gradienten der hilft. Eine ausreichende Kaliumzufuhr wurde reduziert den Blutdruck und ein geringeres Risiko von Herzerkrankungen (25).

Ein Vorteil , dass Kohl hat über Blattgemüse wie Spinat ist , dass es eine geringe ist Oxalat , eine Substanz , die in einigen Pflanzen gefunden , die von Mineralien verhindern kann absorbiert ( 26 ).

Zusammenfassung Viele wichtige Mineralien werden in kale gefunden, von denen einige im Allgemeinen in der modernen Ernährung fehlt. Diese schließen Kalzium, Kalium und Magnesium.

Einer der häufigsten Folgen des Alterns ist, dass Sehkraft kommt noch schlimmer.

Glücklicherweise gibt es mehrere Nährstoffe in der Nahrung , die dies verhindern helfen kann.

Zwei der wichtigsten sind Lutein und Zeaxanthin, Carotinoid-Antioxidantien, die in großen Mengen in kale und einigen anderen Lebensmitteln zu finden sind.

Viele Studien haben gezeigt, dass Menschen, die essen genug Lutein und Zeaxanthin haben ein viel geringeres Risiko für Makuladegeneration und grauem Star, zwei sehr häufige Augenerkrankungen (27. 28).

Zusammenfassung Kale ist hoch in Lutein und Zeaxanthin, Nährstoffe , die zu einem drastisch reduzierten Risiko von Makuladegeneration und grauem Star in Verbindung gebracht wurden.

Kale hat mehrere Eigenschaften, die es ein Gewichtsverlust freundlich Essen machen.

Es ist sehr kalorienarm, sondern bietet noch erhebliche Masse, die Sie fühlen sich voll helfen sollte.

Aufgrund der geringen Kalorien- und hohen Wassergehalt, kale hat eine niedrige Energiedichte. Essen vieler Lebensmittel mit einem niedrigen Energiedichte wurde in zahlreichen Studien Gewichtsverlust gezeigt unterstützen (29. 30).

Kale enthält auch geringe Mengen an Proteinen und Ballaststoffen. Dies sind zwei der wichtigsten Nährstoffe , wenn es um Gewicht zu verlieren .

Obwohl es direkt keine Studie ist die Prüfung der Auswirkungen von Kohl auf den Gewichtsverlust, ist es sinnvoll, dass es eine sinnvolle Ergänzung zu einem Gewichtsverlust Diät sein könnte.

Zusammenfassung Als nährstoffreiche, kalorienarmes Lebensmittel, Kohl macht eine hervorragende Ergänzung zu einem Gewichtsverlust Ernährung.

Zum Glück, auf Ihre Ernährung Kohl ist relativ einfach. Sie können einfach auf Ihre Salate hinzuzufügen, oder verwenden Sie es in den Rezepten.

Ein beliebter Snack ist kale Chips, wo man einige extra natives Olivenöl oder Avocado-Öl auf Ihrem kale nieseln, etwas Salz hinzufügen und darin einen Ofen, bis sie trocken backen dann.

Es schmeckt einfach köstlich und macht einen großen knackig, super gesunden Snack.

Eine Menge Leute auch Kohl auf ihre Smoothies hinzufügen, um den Nährwert zu steigern.

Am Ende des Tages, Kohl ist auf jeden Fall eines der gesündesten und nahrhaften Lebensmittel auf dem Planeten.

Wenn Sie dramatisch wollen, um die Menge an Nährstoffen steigern in Sie nehmen, sollten Sie auf kale Laden auf.

Tags: Ernährung,