Veröffentlicht am 19 April 2011

Vaginal Artery Plexus Anatomie, Funktion & Diagramm | Körper Karten

Die vaginalen Geflechte sind zwei Arterien, die auf beiden Seiten der Vagina sind. Die Arteria vaginalis Plexus wird auch als vaginal Venenplexus bekannt. Die Arteria vaginalis Plexus wird durch die vaginalen Venen abgelassen. Diese Adern leer in die hypogastric Venen des Körpers. Die Arteria vaginalis Plexus steht in Verbindung mit dem Vesikel, hemorrhoidal Geflechte und die uterine Plexus. Diese Arterie erstreckt sich auf halben Weg in eine Mittellinie vaginal Arterie in den hinteren und vorderen Wänden der Vagina. Vaginal artery Fluss bewegt sich natürlich seitlich von dem Kardinal Bänder beginnen und durch die paravaginalen Aufhängebänder auf dem Weg in die Vagina. Vier Geflechte sind verantwortlich für die Beckenorgane der Entleerung. Dazu gehört die vesical Venenplexus, die uterine Venenplexus, rektale Venenplexus und die Arteria vaginalis Plexus, auch als vaginal Venenplexus bekannt. Die Arteria vaginalis Plexus ist Teil des Herz-Kreislaufsystems und führt durch den Boden des Beckens in die V. iliaca interna abzulassen.