Veröffentlicht am 11 February 2015

Nackenmuskulatur Anatomie, Diagram & Bilder | Körper Karten

Nackenmuskulatur sind Körper des Gewebes , die Bewegung in den Hals erzeugen , wenn sie stimuliert. Die Muskeln des Halses von der Basis des Schädels auf dem oberen Rücken laufen und arbeiten zusammen , um den Kopf zu beugen und bei der Atmung unterstützen.

Die Bewegung der Muskeln des Halses ist in vier Kategorien unterteilt: Rotation, Seitneigung, Flexion und Hyperextension. Rotation beschreibt die Wirkung der Bewegung des Kopfes von einer Seite zur anderen, eine seitliche Bewegung bringt das Ohr auf die Schulter, Flexion bewegt das Kinn auf die Brust (wie in der Suche nach unten) und Überstreckung bewegt den Hals, so dass der Kopf nach oben kippt.

Es ist wichtig, die Muskeln von Hals zu halten starken funktionstüchtig bleibt und Verletzungen und Nackenschmerzen zu vermeiden. Die Hauptfunktion der Muskeln des Halses ist Kopfbewegung, aber sie tragen auch zur Aufrechterhaltung des Blutflusses zum Gehirn und halten den Kopf aufrecht.

Die häufigsten Ursachen von Nackenschmerzen sind Druck oder die Spannung in den Muskeln von Hals. Die meisten Nackenschmerzen können durch Anwendung von Wärme oder Eis befreit werden, körperliche Aktivität reduziert, das Strecken des schmerzten Bereich durch langsame Range-of-Bewegungsübungen, Massage, oder durch die Übernahme-the-counter Schmerzmittel.