Veröffentlicht am 6 April 2015

Lateral Circumflex Oberschenkelvene Anatomie, Funktion & Diagramm | Körper Karten

Die seitliche circumflex Oberschenkelvene wird in dem Oberschenkel angeordnet und folgt dem Weg der lateralen circumflex Femoralarterie, eine der Arterien des Beins. Die Arterie liefert sauerstoffreiches Blut zu den vorderen und mittleren Bereichen des Oberschenkels , während der seitlichen circumflex Oberschenkelvene entwässert das sauerstoffarme Blut und kehrt dann in die Lunge und Herz für die Rezirkulation durch den Körper.

Diese Ader ist ein Zweig der oberflächlichen iliac circumflex Ader, die zweigt von der Vena profunda femoris. Die seitliche circumflex Oberschenkelvene hat drei Äste: die aufsteigenden, quer und absteigt.

Die Blutgefäße des Oberschenkels gehören zu den am häufigsten verletzten Teile des Blutkreislaufsystem des Körpers, in der Regel als Folge von Trauma zu durchdringen.