Veröffentlicht am 9 February 2015

Bandscheiben Anatomie, Funktion und Diagramm | Körper Karten

Eine Bandscheibe wirkt als Stoßdämpfer zwischen jedem des Wirbels in der Wirbelsäule durch die Wirbel getrennt zu halten , wenn es Stoß von Aktivität ist. Sie dienen auch die Nerven zu schützen , die in der Mitte heruntergekommenen der Wirbelsäule und Bandscheiben.

Es gibt insgesamt 24 Scheiben in der menschlichen Wirbelsäule. Die Scheiben sind aus fibrocartilagineum Material. Die Außenseite der Scheibe ist aus einem festen Material des Faserring genannt. Im Inneren dieser Schutzhülle ist eine geleeartige Substanz als mucoprotein Gel bekannt. Dieser Innenraum ist als Gallertkern bekannt. Da die Wirbelsäule Druck aufnimmt, bewegt sich das Gel in dem Annulus fibrosus und verteilt sich die Wirkung des Drucks zu absorbieren. Das mucoprotein Gel verliert Feuchtigkeit als eine Person, Alter und die Wirbelsäule ist in der Lage weniger Schock zu absorbieren. Die äußere Schicht der Faserring an der Bandscheibe verschlechtert sich mit zunehmendem Alter und beginnen zu reißen, und dies führt zu einer chronischen Rückenschmerzen für einige Menschen.