Veröffentlicht am 10 March 2015

Herz Bilder, Diagramm & Anatomie | Körper Karten

Das Herz ist ein meist muskuläres Hohlorgan, kardialen Muskeln und Bindegewebe bestand aus, die als eine Pumpe wirkt Blut durch das Körpergewebe zu verteilen.

Das Herz ist das Epizentrum des Kreislaufsystems, die den Körper mit Sauerstoff und andere wichtige Nährstoffe benötigt, liefert Leben zu erhalten.

Das Herz hat eine Doppelpumpenfunktion, das Blut von ihm weg und zurück zu ihm transportiert. Frisch mit Sauerstoff angereichertes Blut verläßt die linke Seite des Herzens durch die aufsteigende Aorta-der größten Arterie im menschlichen Körper. Blut fließt durch die rechte Seite des Herzens aus dem ganzen Körper zurückkehrt, bevor es in die Lungen geschickt wird, wo es Sauerstoff aufnimmt. 

 

Das Herz besteht aus drei Schichten. Sie sind die:

  • Epikard : Diese dünne Membran ist die äußerste Schicht des Herzens.
  • Myokard : Diese dicke Schicht ist der Muskel, Blut zu pumpen zusammenzieht und treiben durch die Gewebe des Körpers.
  • Endokard : Die innerste Schicht ist dünn und glatt.

Das Herz ist in vier Kammern unterteilt: zwei Vorhöfe und zwei Kammern. Blut wird durch den Körper über ein komplexes Netzwerk von Venen und Arterien transportiert.

Das durchschnittliche menschliche Herz wiegt zwischen 6 und 11 Unzen. Der Muskel ist stark genug, bis zu 2000 Gallonen zu pumpen - so viel wie ein Feuerwehr Tanklastzug - Blut durch jeden Tag des Körper.

Das durchschnittliche Herz schlägt zwischen 60 und 90 mal pro Minute, aber das hängt von einer kardiovaskulären Gesundheit und Aktivität einer Person. Je mehr körperlich fit Menschen sind, desto geringer ist ihre Ruheherzfrequenzen werden.

Hormone wegen der Emotionen und andere Stimuli freigesetzt beeinflussen die Herzfrequenz, weshalb das Herz ist historisch mit Emotionen verbunden war.