Veröffentlicht am 2 April 2015

Fibularis Tertius Anatomie, Funktion & Diagramm | Körper Karten

Der fibularis tertius Muskel, auch bekannt als die peroneus tertius , ist auf der Vorderseite des Unterschenkels liegt. An der Spitze wird es im unteren Drittel der Fibula, eines der beiden Knochen des Unterschenkels befestigt. Die Sehne am unteren Ende ist mit dem Mittelfußknochen des fünften Zehe befestigt ist . Funktionen des Nervensystems sind dieser Muskel durch die tiefe N. fibularis geliefert.

Seine Funktion ist es, die Zehen in Richtung der Scheint (Dorsalflexion) zu bewegen, und um den Fuß weg von der Mittelebene des Körpers (Umstülpung) zu bewegen.

Probleme mit diesem Muskel können als Knöchel und Ferse Schmerzen manifestieren. Massage-Therapie für den fibularis tertius Muskel kann Abhilfe schaffen, so kann heiß oder kalt Kompressen. Nicht-steroidale Antirheumatika (NSAR) wie Ibuprofen kann die Entzündung verringern und Schmerzlinderung. Die fibularis tertius kann in der rekonstruktiven Chirurgie verwendet wird Muskelgewebe an anderer Stelle im Körper zu ersetzen.

Der fibularis tertius Muskel wird nur selten in anderen Primaten gefunden. Es wird vermutet, dass seine Entwicklung eine Rolle bei der Entwicklung von bipedalism (Gehen auf zwei Gliedmaßen) gespielt.