Veröffentlicht am 4 November 2014

Zöliakie-Trunk Anatomie, Diagramm und Funktion | Körper Karten

Der erste Hauptzweig der abdominalen Aorta ist die Truncus coeliacus verantwortlich für die Versorgung mit sauerstoffreichem Blut in den Magen, Milz, Leber, Speiseröhre und auch Teile der Bauchspeicheldrüse und Zwölffingerdarms. Zusammen mit den oberen und unteren Mesenterialarterien, ist es eines der drei frontale Zweige des abdominalen Aorta, die größte Arterie in der Bauchhöhle.

Obwohl die Zöliakie-Stamm ist nur eine von drei Arterien, die zweigt der Bauchaorta, es zu vielen wichtigen Organen wesentlich ist. Jeder der Zweige der Bauchaorta Dienste getrennte Bereiche. Daher ohne Truncus es die Organe liefert nicht genügend Blut erhalten, um richtig funktionieren sie nicht in der Lage zu machen.

Es gibt drei Hauptabteilungen des Truncus: die linke Magen-Arterie, die gemeinsame Leberarterie und die Milzarterie. Die linke Arteria Magen verläuft entlang der kleineren Krümmung des Magens und verbindet sich mit dem unteren Teil des Ösophagus, während die gemeinsame Blut Arteria hepatica Versorgung der Leber, Duodenum, Pankreas, und ein Teil des Magens. Die Milzarterie liefert Blut in die Milz, die durch die Produktion von Antikörpern das Immunsystem unterstützt.